Beitragsseiten

Symbole_2

Liebe Eltern und Erziehungsberechtigte,

das Ministerium für Schule und Bildung des Landes Nordrhein-Westfalen hat am Donnerstagabend, 22.04.2021 erneut eine Mail an alle Schulen geschrieben und darin Folgendes festgelegt:

Zeitnah sollen alternative Testverfahren für alle Grundschulen, Förderschulen und Schulen mit Primarstufe eingeführt und sogenannte Pooltests („Lolli-Tests“) durchgeführt werden.

Dafür muss aber zwingend der Wechselunterricht auf einen täglichen Wechsel von Präsenz- und Distanzunterricht nach dem Prinzip „Montag-Mittwoch-Freitag-Dienstag-Donnerstag“ für jeweils die Hälfte der Klasse umgestellt werden.

Der tägliche Wechselunterricht soll am 03. Mai bzw. 04. Mai 2021 beginnen.

Dies bedeutet:

  • Die Schülerinnen und Schüler einer Klasse bleiben weiterhin in zwei Gruppen aufgeteilt und kommen abwechselnd immer für einen Tag zur Schule.
  • Alle Eltern und Erziehungsberechtigten haben von der Schule einen Brief erhalten. In diesem Brief steht, in welcher Gruppe ihr Kind ist und an welchen Tagen es zum Unterricht kommen muss.
  • An Feiertagen, beweglichen Ferientagen und in den Pfingstferien findet selbstverständlich kein Unterricht statt. Der Rhythmus des Wechselunterrichts wird aber weiter beibehalten.
  • Der Schülertransport wird wie gewohnt von uns über den Kreis Paderborn organisiert.

Testen_2Weiterhin gilt für alle Schülerinnen und Schüler sowie für die Lehrkräfte und das weitere Personal an den Schulen eine Testpflicht!
Bitte beachten Sie die dafür nach wie vor gültigen Vorgaben, die ich in meinem letzten Elternbrief aufgelistet habe.

Sobald feststeht, wie die neue Teststrategie für unsere Schülerinnen und Schüler aussieht, werde ich Sie selbstverständlich umgehend informieren.

Mit freundlichen Grüßen

Th. Jujka
(Schulleiter)

Stand dieser Information: Dienstag, 27. April 2021, 11:48 Uhr
Copyright-Hinweis zu den verwendeten Symbolen: METACOM Symbole © Annette Kitzinger